Alice on Tour

Alice on Tour

Lesungen und Vorträge sind ein ganz besonderes Vergnügen für Alice. Denn Reden ist ja etwas anderes als Schreiben. „Ich diskutiere einfach gerne mit Menschen, auch und gerade, wenn sie nicht meiner Meinung sind“, sagt sie (so wie hier im Deutschen Theater in Berlin). Und sie gesteht: „Mein Hobby ist es dabei, sie auch zum Lachen zu bringen – dann ist das Eis gebrochen.“

Alice Schwarzer on Tour


25. November, 17 Uhr: Düsseldorf, Bürgerhaus Garath. weiter
7. Februar 2019, 20 Uhr, Bamberger Literaturfestival weiter

Alice Schwarzer im TV (Mediathek)

In Algerien hat Alice Schwarzer zusammen mit der Redaktion von ttt ihre "algerische Familie" besucht, hier mit der Journalistin Djamila (Foto). weiter

Im Büchermagazin "erLesen" im ORF mit Heinz Sichrowsky ging es um junge Algerierinnen zwischen High Heels, Instagram und Vollverschleierung. weiter

In der ZDF-Morgensendung "Volle Kanne" sprach Alice Schwarzer mit Ingo Nommsen nicht nur über ihr Leben sondern auch über ihre "Algerische Familie". weiter

Alice Schwarzer on tour

In Graz hat Schwarzer im "Kleine Zeitung Salon": "Die ersten Opfer der Islamisten sind die nicht radikalen Muslime und Musliminnen." weiter

Im Gespräch mit den SPIEGEL-Redakteuren Pfister und Feldenkirchen, am 20.2. in Clärchens Ballhaus, Berlin. Hier die Aufzeichnung ansehen.

Die brisantesten 14 Minuten aus dem Vortragsabend an der Kölner Uni.
Im Film. Kachelmann trat überraschend auf. Und was tat Alice Schwarzer? weiter

Alice Schwarzers Rede
im Landtag Hannover

Haben Politikerinnen die Politik verändert? Machen Frauen eine andere Politik als Männer? Und welche Rolle spielt dabei ihr Verhältnis zum Feminismus? Darüber sprach Alice Schwarzer
am 6. September 2016 vor dem niedersächsischen Parlament. weiter